Trainingstage Bonndorf



1. Trainingstage in Bonndorf 24.03. - 27.03.2019​​​​​​​

Rita organisierte unsere ersten Hünderlertage der RGZ in Bonndorf mit vollem Elan und tollem Erfolg. Danke Rita.

Wir Übungsleiter reisten am Samstag schon an und machten die Umgebung unsicher, testeten die regionalen Lokalitäten :-) und am Sonntagmorgen das Übungs- und Fährtengelände. Das Wetter machte voll mit und die Sonne begrüsste unsere Mitglieder in voller Pracht.

So machten wir zu Beginn mit allen Teilnehmern einen Erlebnis-Spaziergang in der schönen Umgebung, etwas UO und Agility. Nach einem gemütlichen Nachtessen und einem feinen Schlummertrunk war dieser Sonntag sehr schnell vorbei.

Den Montagmorgen verbrachten wir auf dem Fährtengelände, am Nachmittag war Longieren, Führigkeit, Gegenstand verweisen und zur Lockerung Agility auf dem Programm. Ein feines Nachtessen machte diesen Tag komplett. Die Temperaturen gingen den ganzen Tag zurück so, dass wir nach dem Essen unsere Autos vom Schnee befreien mussten.

Am Dienstag lag das Fährtengelände unter dem Schnee versteckt.... so kehrten wir unser Programm um und machten in der Halle UO mit unseren Hunden. Nach dem Mittag konnten wir wieder ins Fährtengelände. Heute wurde die Pizza zum Nachtessen ins Haus geliefert, da nicht nur die Hunde, sondern auch die Zweibeiner müde waren.

Den ganzen Mittwochmorgen konnten wir nochmals auf den hoteleigenen Hundeplätzen in UO, Longieren, Apportieren und Voran üben.

So gingen die drei Tage im Nu vorbei.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für die tollen Tage, das Mitmachen und die mega Stimmung, war einfach super.


Bericht: Sandra Kamermans    Fotos: Toni von Rotz und div. Mitglieder der RGZ

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden